Useful content

Chinesische Hochhäuser - ein Haus ist nicht für die Reichen

Wenn vor Ihnen ein brandneues Hochhaus in den 20-30-50 Etagen, dass Sie zuerst denken? Natürlich, das ist leben genug reich Leute. Nur in China ist es nicht so.

Es gibt wirklich eine Menge Leute. Manchmal scheint es, dass zu viel. Startseite sogar Ameisenhaufen genannt, eher cheloveinik. Dies ist besonders auffällig in Shanghai - die Gebäude sind wie ein dichter Wald gezogen, eins nach dem anderen.

Wer lebte in der sowjetischen Zeit, wird sich daran erinnern in jedem Dorf oder Stadt hatte ihre eigene „Shanghai“ - außerhalb Ansiedlung von ein paar obskure Gebäude, Scheunen, Hühnerställen, einem Ort, der Kinderkollektion, Jugendlichen und nicht sehr klar Persönlichkeiten.

In der Masse der chinesischen Hochhäuser - Appartementhäuser mit kleinen Zimmern und sogar gewöhnlichen Herbergen, Hotels oder Hostels. Die Erdgeschosse sind Geschäfte, Geschäftsräume oder Lager besetzt. Die Unterkunft ist für die Mittelklasse konzipiert, und es ist bemerkenswert, auch von der Straße - überall bis zu den oberen Stockwerken der Fenster kleben Stangen oder Rahmen mit Trocknen von Kleidung.

Einer der Gründe solcher Strukturen - ein staatliches Programm des Landes der Umsiedlung Dörfer und Stadterweiterung. China baut in großen Sprüngen nach oben. Behörden warnen vor der Lebensqualität und weit verbreiteter Urbanisierung erhöht. Kaserne und alte Häuser in der Nähe der Stadt untergebrachten bauen schnell mehrere Hochhäuser und Territorium gebaut Einkaufszentren, Hotels, Bürogebäude, Orte für Erholung, Straße Umsteigemöglichkeiten.

Zur gleichen Zeit haben oft gewandert solche Wohnungen mieten, während sie sich weiterhin mit Verwandten in anderen Dörfern leben. Immerhin helfen die Verfügbarkeit der Wohnung nicht einen Job zu finden, oder das Leben eines gewöhnlichen Bauern in der Stadt wieder aufzubauen.

Jedoch teilweise viele Häuser bewohnt oder gar nicht leer sind. Chinesen eilen sie nicht zu akzeptieren (zu teuer, nicht immer), und Ausländer gesetzt zu viele Einschränkungen.

Und wie die großen Städte sind sehr schön - ist eine Mischung aus modernen Gebäuden und alten Architektur, aber die Touristen haben immer noch das Gefühl von dem, was gerade ist „zu viel“. Vor allem Menschen.

P. S.:zeichnenpro KanalMein Haus- all die wichtigsten, nützlich, interessant wird noch kommen!Jeder kann seine Erfahrung im Bau, Instandsetzung und Verbesserung von Wohnraum, der Vorstadt, senden Sie Fotos, sagen Sie mir über Ihr Land, Haus, Wohnung teilen.

Siehe auch:

Warum traditionelle Häuser in Japan und China haben eine gebogene Gesimse

Warum haben die Chinesen die Eisenbahn in einem Mehrfamilienhaus gepflastert

Von den insgesamt Absurdität in einem stilvollen und modernen Küche (Foto vorher / nachher)

Von den insgesamt Absurdität in einem stilvollen und modernen Küche (Foto vorher / nachher)

Sehr geehrte Teilnehmer und Besucher unseres Blogs auf Interieurs, Reparaturen, begrüßen Sie auf ...

Weiterlesen

Kühler Dachboden aus Kopeke Stück-malogabaritki (Reparatur Budget)

Kühler Dachboden aus Kopeke Stück-malogabaritki (Reparatur Budget)

Willkommen zu Ihnen, liebe Leser, und feste Abonnenten unseres Blog über Reparaturen, Interieur u...

Weiterlesen

Der Mann machte einen Computer Stuhl aus dem Auto, und erfreuten

Der Mann machte einen Computer Stuhl aus dem Auto, und erfreuten

Willkommen, liebe Abonnenten und Leser unseres Blogs!Weiter geht es für Sie einige interessante I...

Weiterlesen