Useful content

Wie und wann man Knoblauch richtig sammelt und trocknet, damit er lange gelagert werden kann. Von einem Nachbarn erfuhr ich, was mein Fehler war.

Wie und wann man Knoblauch richtig sammelt und trocknet, damit er lange gelagert werden kann. Von einem Nachbarn erfuhr ich, was mein Fehler war.


Knoblauch kann zu Recht als eines der beliebtesten Gemüse bezeichnet werden, das Gärtner in ihren Hinterhöfen anbauen. Die Qualität der Ernte hängt von vielen Faktoren ab.

Zunächst einmal von den Eigenschaften einer bestimmten Sorte. Eine wichtige Rolle spielt die strikte Einhaltung der Landtechnik.
Es ist sehr wichtig, rechtzeitig zu ernten. Sie sollten damit beginnen, sich auf die ersten Pfeile zu konzentrieren. Übrigens werden sie auch nicht zum Abbrechen empfohlen.


Somit ist das Begradigen des Pfeils und das anschließende Öffnen des Saatkegels ein direkter Indikator für die Notwendigkeit der Ernte. Auch die Wetterlage sollte beachtet werden.

Wenn die Vorhersage in naher Zukunft Regen verspricht, müssen Sie Zeit haben, den Knoblauch aus dem Garten zu entfernen und ihn rechtzeitig vor dem Regen zu trocknen.


Sequenzierung
Um alles richtig zu machen und den Ernteprozess so einfach wie möglich zu gestalten, empfiehlt es sich, sich an folgenden Aktionsplan zu halten:


Nachdem Sie den Knoblauch ausgegraben haben, sollten Sie ihn nicht sofort aus dem Garten nehmen. Lassen Sie es 5-6 Stunden in der Sonne trocknen.

instagram viewer

Als nächstes müssen Sie die Spitzen schneiden, während Sie 11-12 cm sowie einen Lappen übrig lassen.


Danach kann der Knoblauch in einen abgedunkelten und belüfteten Raum gebracht werden, damit er noch etwas austrocknet.
Als nächstes sollten Sie die Ernte an einen dauerhaften Lagerort bringen.
Erfahrene Gärtner wissen, wie man Knoblauch lagert, um Verderb zu vermeiden.

Manche schneiden die Spitzen gar nicht ab, damit die restlichen Nährstoffe in die Köpfe gelangen.
In diesem Zustand sollte der Chescon zwei Wochen liegen, dann sollten die Spitzen entfernt und der Lappen belassen werden. Außerdem muss etwa einen Monat vor der geplanten Ernte die Bewässerung eingestellt werden.


Um den Knoblauch frisch zu halten, müssen Sie ihn in einer Schachtel aufbewahren, deren Boden mit grobem Salz bestreut ist.

Als innere Unterlage sollten Zeitungen zwischen die Knoblauchreihen gelegt werden. Wenn diese Regeln und Empfehlungen befolgt werden, bleibt der Knoblauch bis ins Frühjahr frisch.

Ich hoffe, Sie fanden unseren Artikel nützlich, und als Zeichen der Dankbarkeit legen Sie bitte Ihren Finger nach oben und vergessen Sie nicht, den Kanal zu abonnieren. Bis bald!

Aus mega-rostigen Werkzeugen sind neue geworden. Schnell, einfach, günstig! Ich teile meine Super-Methode

Aus mega-rostigen Werkzeugen sind neue geworden. Schnell, einfach, günstig! Ich teile meine Super-Methode

In wenigen Minuten können Sie sich vorbereiten "Magic" -Lösung, Dadurch sehen Ihre verrosteten We...

Weiterlesen

Ferment Kürbis mit Rüben, Sie werden gesund sein!

Probiotika werden für uns beworben und beworben. Eifrig! Wir haben aufgehört zu reagieren, man we...

Weiterlesen

😱 4 Gründe, warum ich niemals auf Waschseife verzichten werde

😱 4 Gründe, warum ich niemals auf Waschseife verzichten werde

10 Geheimnisse der Waschseife | ZekZakVor ein paar Jahrzehnten war es schwer, sich ein Haus vorzu...

Weiterlesen

Instagram story viewer