Useful content

5 Stauden, die gerne im Halbschatten wachsen

5 Stauden, die gerne im Halbschatten wachsen

Viele Sommerbewohner und Gärtner haben persönliche Parzellen, die im Schatten oder Halbschatten liegen. Welche Pflanzen können an schattigen Plätzen gepflanzt werden, damit sie im Frühling und Sommer das Auge erfreuen?
Wir stellen die folgenden Top-5-Kulturen vor, die Halbschatten lieben.

Dizentra

Pflanzen Sie einen Dicentra in Ihrer Gegend im Halbschatten. Viele haben diese Pflanze vergessen. Es war zu Sowjetzeiten bei Blumenzüchtern beliebt. Jetzt ist es ein wenig in Vergessenheit geraten.

5 Stauden, die gerne im Halbschatten wachsen

Die Blüten der Pflanze sind ziemlich originell und werden in Form eines Herzens präsentiert. Daher gibt es einen anderen Namen für die Pflanze "Broken Heart".

Die Pflanze ist buschig, erfordert keine erhöhte Aufmerksamkeit. Sie wächst bis 1,5 m. Es gibt kompakte Sorten bis 15-30 cm. Wächst gut im Halbschatten. Vermehrt durch Wurzelstecklinge, die den Busch und die Samen teilen. Muss alle 5 Jahre umgetopft werden. Blüht im Juni.

Primel

Frühlingskultur, die mit ihren leuchtenden Farben gefällt. Blüht schön im Halbschatten. Neben den üblichen untergroßen Primeln mit üppigen Blütenständen gibt es auch Langleinenprimeln mit einem Stiel bis zu 60 cm. Es gibt auch kantige, alpine Sorten.

watch instagram story

Vermehrt sich gut durch Teilen des Busches, Samen. Sämlinge wachsen schnell. Muss bei trockenem Wetter regelmäßig gegossen werden. Das Top-Dressing mit Mineraldünger sollte vor und nach der Blüte durchgeführt werden.

badan

Eine wunderbare Pflanze, die sich zur Dekoration schattiger Bereiche eignet. Badan wird Sie die ganze Saison über begeistern. Zuerst mit schönen Blütenständen, dann mit dekorativem Blattwerk.

Vermehrt durch Samen, die den Busch teilen. Liebt lockere und nahrhafte Böden. Blüht 2-3 Jahre nach dem Pflanzen der Samen. Eine erwachsene Pflanze mag keine Transplantationen. Es kann jahrzehntelang an einem Ort wachsen.

Akelei

Mehrjährige und robuste Pflanze. Ein anderer Name für die Pflanze ist die Wasserscheide. Blüht im Juni. Blütenstände unterscheiden sich in verschiedenen Farben. Es gibt auch Frottiersorten. Wächst am besten in durchbrochenem Schatten, feuchtem Boden.

Alte Sorten, bewährt, leben viele Jahre an einem Ort. Terry "Brüder" unterscheiden sich nicht in der langen Blüte, nach etwa 5 Jahren verschwinden sie. Das Umpflanzen einer Kultur kann aufgrund der Pfahlwurzel, die tief in den Boden eindringt, problematisch sein. Am besten vermehren Sie die Pflanze durch Samen.

Schwertlilien

Eine der schönsten schattentoleranten Blumen. Anspruchslos, aber es gibt Mindestanforderungen für den Anbau.

Je nach Sorte durch Rhizome oder Zwiebeln (verdickte Triebe) vermehrt. Eine regelmäßige Bewässerung ist erforderlich. Der Boden sollte leicht und mäßig nahrhaft sein. Blütenstände zeichnen sich durch eine Vielzahl von Farben aus. Pflanzen können eine Höhe von über 1 m erreichen, wobei die Sorten deutscher Selektion als die schönsten gelten.

Abonniere den Kanal "Country Life" und like es!

Neue Baumaterialien, die bald Beton, Holz, Glas + Müllhaus auf dem Drucker ersetzen werden

Neue Baumaterialien, die bald Beton, Holz, Glas + Müllhaus auf dem Drucker ersetzen werden

Das Leben steht nicht still. Menschen erfinden, erfinden alles Neue. Jedes Jahr erscheinen neue A...

Weiterlesen

Der Test der weltweit ersten batteriebetriebenen Lokomotive beginnt in Kalifornien

Der Test der weltweit ersten batteriebetriebenen Lokomotive beginnt in Kalifornien

Im US-Bundesstaat Kalifornien (USA) wurde ein Batterielokomotiventest für den häufigsten reguläre...

Weiterlesen

Stellen Sie dieses Gerät nicht in den Ofen! Wie "Eternal Log" die Effizienz beim Verbrennen von Holz verringert

Stellen Sie dieses Gerät nicht in den Ofen! Wie "Eternal Log" die Effizienz beim Verbrennen von Holz verringert

Im Internet finden Sie viele zweifelhafte Erfindungen, von denen eine das "Ewige Protokoll" ist. ...

Weiterlesen

Instagram story viewer