Useful content

Bei der Arbeit haben wir mit Kollegen besprochen, was wir zu Hause am unnötigsten und teuersten haben: unsere Top-5-Artikel

Diese Gegenstände waren einst ein Traum, ein wahr gewordener Traum, aber das hat die Probleme nur noch verschlimmert.

Und da wir Analysten sind, haben wir ein Rating von Dingen erstellt, die gekauft, aber nicht bestimmungsgemäß verwendet werden. Seltsamerweise hat von 10 Befragten fast jeder diese Gegenstände zu Hause, und wenn nicht persönlich, dann haben sie enge Freunde oder Verwandte. Daher bewerten wir 5 Artikel, die Geldverschwendung waren.

Platz 5 belegt ein Brotbackautomat

Bei der Arbeit haben wir mit Kollegen besprochen, was wir zu Hause am unnötigsten und teuersten haben: unsere Top-5-Artikel

Bei diesem Gerät waren die Meinungen übrigens sehr unterschiedlich. Es stellt sich heraus, dass sich vier von zehn ihr Leben ohne Brotbackautomat nicht vorstellen können. Aber für sechs von ihnen, nachdem die Aufregung um frische Backwaren in der ersten Woche nach dem Einkauf verflogen ist, findet sie friedlich ihren Platz in der Speisekammer. Sie glauben, dass das Geld verschwendet wird, weil das Brot teuer ist. Es wird nicht lange gelagert, es funktioniert auch nicht, um es zu diversifizieren. Daher ist es einfacher, eine Rolle jeglicher Art in einem Geschäft zu kaufen, außerdem heiß und frisch aus dem Ofen.

watch instagram story

Platz 4 für unnötig ging an einen weißen Teppich mit hohem flauschigen Flor

Nur zwei Leute denken, dass der gekaufte Teppich ihr Zuhause schmückt. Alle anderen seufzen bei der Erinnerung an diesen Kauf traurig und schimpfen sich für den Impuls, in dem sie gekauft wurden. Schönheit und Genuss aus dem Einkauf reichen für maximal drei Tage. Dann beginnt der Teppich schmutzig zu werden, Haare, Katzenhaare, ganz zu schweigen von Staub und anderem Schmutz werden hineingestopft. Wenn Sie etwas Kleines darauf fallen gelassen haben, müssen Sie das gesamte Tuch ausschütteln und sich mindestens eine halbe Stunde lang reinigen lassen. Ein solcher Teppich kann keinem Roboterstaubsauger anvertraut werden, der allen Hausfrauen das Leben erheblich erleichtert hat. Das heißt, das Ding ist für einsame Introvertierte mit einer Manie nach Reinheit geeignet.

Platz 3 ging an den Elektrogriller

In einer Werbung für das Gerät heißt es, dass es sehr schwierig ist, einen Schaschlik, der in der Küche in einem elektrischen Schaschlikbereiter hergestellt wird, von einem Schaschlik zu unterscheiden, der auf dem Grill gebraten wird. Aber das ist, gelinde gesagt, Schlauheit. Ja, mit Strom gebratenes und am Spieß aufgespießtes Fleisch ist köstlich. Aber das ist auf keinen Fall ein Döner. Die Verwendung eines solchen Geräts ist sehr teuer, insbesondere wenn Sie mehr als eine Charge Spieße braten. Dann stellt sich heraus, dass die Stromrechnung so hoch ist, dass das Gerät eindeutig zum doppelten Preis gekauft wird.

Platz 2 ging einstimmig an einen Katzenkratzbaum mit Haus und Treppe

Alle Befragten haben Katzen. Jeder versuchte, Katzen beizubringen, mit einem so sperrigen Gegenstand zu spielen, solange sie die Möbel nicht schrubben. Jemand hat sich von klein auf daran gewöhnt, jemand hat erwachsenen Katzen bereits ein Geschenk gemacht. Aber Hilfe von ihm ist ein Minimum. Sie schlafen sehr selten im Haus, zu besonders feierlichen Anlässen. Um die Krallen aufzunehmen reicht ein Regal und mehrere Etagen übereinander zu stapeln ist absolut sinnlos. Ein paar coole Fotos - das ist der Vorteil einer solchen Schönheit. Vielleicht ist in einer Villa mit 20 Zimmern Katzenfreude angebracht. Aber nicht in einer Wohnung oder einem kleinen Haus!

Das Laufband ist der unnötigste Gegenstand im Haus - der erste Platz

Wie Sie schlank und gesund sein wollen! Es scheint, dass eines fehlt, um morgens mit dem Laufen zu beginnen - gutes Wetter. Entweder Hitze oder Regen. Und aus solcher Faulheit wird ein Laufband gekauft. Die ersten drei Tage - wir laufen, die Ergebnisse wachsen. Dann kommt plötzlich die erste höhere Gewalt, dann die zweite, dann tritt man mit dem Fuß auf das Laufband und das wars - dann wird es unnötig, nervig. Zuerst steht sie noch, mit einem stummen Vorwurf, der sie an einen gesunden Lebensstil erinnert, und verschwindet dann aus meinen Augen. Glückliche verkaufen es, Pechvögel verstopfen den Balkon oder die Speisekammer.

Hier ist eine Bewertung von unnötigen Dingen und Geldverschwendung.

Brauchen Sämlinge Biohumus und Bakterien?

Ein Experiment hat mir geholfen, diese Frage zu beantworten. Die Idee HierDie Schlussfolgerungen ...

Weiterlesen

Frage von Jahrhundert zu Jahrhundert: Tomatensämlinge tauchen oder nicht

Man wird sagen: natürlich tauchen! Ein anderer: natürlich nicht! Jeder von ihnen wird seine guten...

Weiterlesen

Wie Ivan Russkikh sagt, was er nicht gesagt hat

Mehrmals bin ich schon auf das gestoßen, was sie mir sagen: so sagte Ivan Russkikh. Und ich überp...

Weiterlesen

Instagram story viewer