Useful content

Wenn das Buch nicht nur eine Wissensquelle ist! 6 originelle Wohnideen mit ihnen

Es ist kein Geheimnis, dass Bücher in letzter Zeit nicht nur wegen der Informationen, die sie enthalten, sondern auch wegen ihrer ästhetischen Erscheinung geschätzt werden. Daher ist es äußerst seltsam und unangenehm, zahlreiche gedruckte Publikationen im Müll, auf dem Balkon oder in Garagen zu sehen. Schließlich haben sie das Potenzial für eine praktische Anwendung im Innenausbau.

Guten Tag liebe Freunde!

Ein Buch ist ein autarkes Dekorationselement, das keiner besonderen Gestaltung oder Ergänzung bedarf. Sie ist immer gut für sich allein, als interessante Note oder nicht triviales Accessoire. Und wenn Sie sich immer noch Sorgen machen und denken, dass die Bücher nicht in die Dekoration Ihres Hauses passen, dann glauben Sie mir - das tun Sie vergebens! Denn sie lassen sich perfekt mit jedem Einrichtungsstil kombinieren, welcher auch immer er sein mag.

Foto - eirinika.gr
Foto - eirinika.gr
Foto - eirinika.gr

Und um Ihnen diese Tatsache zu beweisen und vorzuschlagen 6 ungewöhnliche Beispiele für den dekorativen Einsatz von Papierausgaben im Innenraum, habe ich dieses Material vorbereitet.

watch instagram story

1.Symbiose von bildhauerischer und literarischer Arbeit. Möchten Sie das Interieur Ihres Hauses abwechslungsreich gestalten und gleichzeitig eine Verwendung für Bücher finden? Leicht! Fügen Sie der Einstellung eine Büste hinzu. Aber es gibt eine Nuance. Die Büste ist ein Objekt aus der Vergangenheit. In der Umgebung einer modernen Wohnung wird es ein wenig umständlich aussehen. Um es bei der Dekoration einer Wohnung zu verwenden, ist es daher ratsam, Klassizismus und Strenge zu verdünnen. Zum Beispiel Bücher als Sockel verwenden.

Diese "absichtlich nachlässige" Kombination ermöglicht es Ihnen, eine ungewöhnliche Dekoration für den Raum zu schaffen. Und gleichzeitig alte Bücher sinnvoll anwenden.

2.Wechselwirkung zwischen literarischer und bildender Kunst. Eine weitere coole Lösung, mit der Sie eine ähnliche nicht standardmäßige Komposition erstellen können. Gleichzeitig können Sie ein nicht sehr angenehmes Ereignis vermeiden - Löcher in die Wand bohren, um ein Kunstfoto oder ein Gemälde daran aufzuhängen. Denn es lässt sich mit einem Paar Buchständern auf die gewünschte Höhe anheben.

Denken Sie jedoch daran, dass das Bild, das die Bücher enthalten werden, groß sein muss. Sonst geht es vor dem Hintergrund eines so bunten Standes verloren.

3.Stilvolle Alternative zu Möbeln. Wussten Sie übrigens, dass großformatige Bücher und sogar Zeitschriften Möbel ersetzen können? Nein! Wie wäre es dann, sie anstelle des Nachttisches zu verwenden. Diese Lösung ermöglicht es Ihnen, Ihr Familienbudget zu schonen, das Interieur optisch aufzuwerten und zuvor unnötige Bücher kompetent zu verwenden.

Und so ein „Bordstein“, wie ein Bordstein, der sich perfekt zum Aufstellen einer Tischlampe, Rahmen mit Fotografien oder einer kleinen Zimmerpflanze eignet.

4.Ein nützliches Möbelstück. Auf Bücher lassen sich übrigens nicht nur Kunstgegenstände kleben. Sie können auch als Ständer für normale Blumentöpfe verwendet werden. Der Hauptvorteil von Büchern gegenüber Konsolentischen und Beistelltischen besteht darin, dass sie mobil und vielseitig einsetzbar sind. Sie können einfach vergrößert oder verkleinert, entfernt oder in einen anderen Raum verschoben werden.

Zustimmen?! Ein eher nicht trivialer Ansatz, um modische dekorative Zimmerpflanzen in Ihr Interieur zu bringen.

5.Stilvolles Display. Sie wissen nicht, wie Sie Bücher zu einem autarken Dekorationselement machen können? Sehr einfach! Dazu müssen Sie mehrere Bände im gleichen Farbschema auswählen und mit schmalen Regalen an einer leeren Wand platzieren. So schaffen Sie mit verrückter Energie eine stilvolle und elegante, fast "museale" Ausstellung.

Und denken Sie daran, dass Bücher, die sich vor einem dunklen Hintergrund abheben, einen besonders starken Eindruck hinterlassen.

6.Das letzte dekorative Element. Und schließlich eine Technik, mit der Sie Bücher zu einer echten Dekoration des Raumes machen können. Dazu müssen Sie zuerst ein langes Regal in der gesamten Wand installieren und dann Bücher auf unterschiedliche Weise darauf auslegen. (vertikal, horizontal, Rücken vorwärts oder rückwärts), wobei der Umschlag betont wird und nicht der innere Inhalt des gedruckten Auflagen.

Das Regal selbst sollte praktisch unsichtbar sein. Daher müssen seine Farbe und die Farbe der Klammern entsprechend dem Stil und der Farbpalette des Raums ausgewählt werden. Das ist in der Tat alles!

Bisher veröffentlichtes Material:

Warum Sie alte, schäbige Bücher nicht loswerden sollten. 6 Ideen zur Inspiration

WENN DIESE TIPPS DIR GEFALLEN ODER DEN ARTIKEL GEFÄLLT, VERGESSEN SIE NICHT, DEN FINGER NACH OBEN ZU DRÜCKEN ODER JETZT ABONNIERENAUF DEM KANAL !!

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und ich freue mich über Ihre Kommentare!

Was ist ein modernes ausgewogenes Interieur? 6 anschauliche Beispiele

Was ist ein modernes ausgewogenes Interieur? 6 anschauliche Beispiele

Kurvenreiche Elemente (wie Bögen), Vergoldungen, Stuckarbeiten, massive Möbel, Pelze und Rüschen ...

Weiterlesen

Wie man dünnes Metall kocht, damit es nicht ausbrennt: Tipps für Anfänger

Wie man dünnes Metall kocht, damit es nicht ausbrennt: Tipps für Anfänger

Das Schweißen dünnwandiger Strukturen ist für den Schweißanfänger eine echte Herausforderung. Die...

Weiterlesen

Instagram story viewer