Useful content

Es ist wahrscheinlich, dass der Mensch die Erdatmosphäre noch nicht verlassen hat.

Das Leben auf der Erde in der Form, die wir um sie herum beobachten, wurde dank einer dünnen Gasschicht um den Planeten möglich, die wir Atmosphäre nennen.

Im letzten Jahrhundert der erste Mann Yu. Gagarin ging ins All und dann sogar zum Mond. Jüngste Studien haben jedoch gezeigt, dass selbst ein Flug zum Mond es uns nicht ermöglichte, die Grenzen der Erdatmosphäre zu überschreiten.

Es ist wahrscheinlich, dass der Mensch die Erdatmosphäre noch nicht verlassen hat.

Die Atmosphäre und ihre Grenzen

Aus formaler Sicht liegt die Grenze unserer Atmosphäre auf einer Höhe von 10.000 Kilometern. Und in einer Höhe von 100 km von der Oberfläche befindet sich die sogenannte Karman-Linie, die eine bedingte Grenze zwischen Atmosphäre und offenem Raum darstellt.

Bereits in der oberen Schicht der Atmosphäre - der Exosphäre, die etwa 800 km von der Erdoberfläche entfernt beginnt - befindet sich ein Halo, der aus Geocorona-Wasserstoffatomen besteht. Nach frühen Studien breitete sich diese Geocorona in einer Entfernung von etwa 200.000 km von der Erde aus. Aber wie sich herausstellte, ist dies nicht ganz richtig.

Nach Überprüfung der von 1996 bis 1998 gesammelten wissenschaftlichen Daten kamen russische Wissenschaftler zu die Schlussfolgerung, dass sich die Geocorona auf eine Entfernung von ungefähr 630.000 Kilometern erstreckt Erde. Und dies ist eine Minute doppelt so weit wie die Umlaufbahn unseres natürlichen Satelliten, des Mondes.

Und es stellt sich heraus, dass sich unser Mond aus technischer Sicht direkt in der Atmosphäre des Planeten befindet.

Und trotz einer Errungenschaft wie der Landung eines Menschen auf dem Mond ist die Menschheit rein technisch noch nicht über die Grenzen der Atmosphäre ihres Heimatplaneten hinausgegangen.

Tatsache. Das Vorhandensein der Geocorona wurde von den Apolon 16-Astronauten aufgezeichnet, die sie 1972 mit einer Kamera festhielten.

Anschließend wurde die Geocorona mit besonders empfindlichen SWAN-Instrumenten auf Solar und Heliosphäre aufgenommen.

Es stellt sich also heraus, dass nur ein Flug zum Beispiel zum Mars wirklich der erste Schritt der Menschheit sein wird, der über die Grenzen ihrer Heimat - der Erde - hinausgeht.

Wenn Ihnen das Material gefallen hat, vergessen Sie nicht, es zu bewerten und den Kanal zu abonnieren. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Wissenschaftler haben zementfreien Beton auf Alkoholbasis hergestellt

Wissenschaftler haben zementfreien Beton auf Alkoholbasis hergestellt

Sie alle wissen sehr gut, dass Beton der weltweit am häufigsten verwendete Baustoff ist. Und alle...

Weiterlesen

Habe alle Geheimnisse des Sklaven mit HDPE-Rohren gelernt. Ich spreche über die wichtigen Nuancen, die in der Arbeit herauskamen.

Habe alle Geheimnisse des Sklaven mit HDPE-Rohren gelernt. Ich spreche über die wichtigen Nuancen, die in der Arbeit herauskamen.

Selbst in solch einer scheinbar einfachen Angelegenheit gibt es viele Feinheiten. Aber alles öffn...

Weiterlesen

Die Kraft der Worte und der "extreme" Tourismus: eine Auswahl an Datscha-Bau-Humor

Die Kraft der Worte und der "extreme" Tourismus: eine Auswahl an Datscha-Bau-Humor

Freunde, wir veröffentlichen regelmäßig lustige Auswahlen und diese Ferienwoche war keine Ausnahm...

Weiterlesen

Instagram story viewer