Useful content

Nachdem sie in ein Landhaus gezogen waren, bestand der erste Schritt darin, das Grundstück und die Blumenbeete zu veredeln: Jetzt organisieren die Einheimischen Fotosessions in ihrer Nähe.

Wissen Sie, was meiner Meinung nach das Wichtigste in der Haushaltsführung ist?

Schönheit und Ästhetik. Ich glaube, dass Menschen unter Schönheit leben und ihr Leben angenehm gestalten sollten. Und Geld hat absolut nichts damit zu tun. Sie können in einem reichen, luxuriösen, aber unbequemen, hässlichen Haus leben.

Als wir in ein Landhaus zogen, stellte ich als erstes Schönheit vor das Haus und schuf luxuriöse Blumenbeete mit meinen eigenen Händen von Grund auf neu.

In meinen Blumenbeeten ist alles harmonisch und farblich passend. Ich lerne alles aus der Natur und merke, wie sich Farben unter natürlichen Bedingungen verbinden.

Wir sind im Dezember in das Haus eingezogen. Seit Ende Februar säe ich Samen verschiedener Blumen, die ich in einem Online-Shop gekauft habe und die Nachbarn mit mir geteilt haben. Ich säte es in Tassen, stellte es auf Fensterbänke und beleuchtete es mit speziellen Phytolampen.

Für Setzlinge sind Bewässerung, Temperaturbedingungen, Beleuchtung, Fütterung und Luftfeuchtigkeit sehr wichtig. Wenn Sie diese Faktoren nicht berücksichtigen und die Pflanze nicht mit den erforderlichen Mikroelementen versorgen, können Sie kaum eine reichliche Ernte erzielen.

Ich ging sehr verantwortungsbewusst mit dem Thema des Anbaus von Blumensämlingen um. Zur Bewässerung habe ich warmes, festes Wasser verwendet und eine Handvoll Holzasche hinzugefügt.

Es ist wünschenswert, dass das zur Bewässerung verwendete Wasser die gleiche Temperatur hat wie die Luft in dem Raum, in dem die Sämlinge wachsen.

Beim Füttern habe ich Flüssigdünger verwendet und diese bei jeder fünften Bewässerung hinzugefügt.

Im März baute mein Mann ein kleines Gewächshaus, in dem ich weiterhin Blumensämlinge züchtete.

Bereits im Juni sahen meine Blumenbeete fabelhaft schön aus, die Einheimischen hörten nicht auf zu bewundern, sie brachten Kinder, machten Fotos, baten um Samen. Diese Blumenbeete haben uns mit den Dorfbewohnern befreundet, uns näher gebracht, uns zu unseren eigenen gemacht.

Um einen so lebendigen Ort zu schaffen, ist es nicht notwendig, einen luxuriösen Palast mit mehreren Stockwerken und Bediensteten zu haben. Das gewöhnlichste Landhaus reicht aus. Jedes Haus träumt davon, geliebt und gepflegt zu werden.

Die Bretter im Badehaus (Boden) werden nicht mehr verrotten: das Geheimnis von modern + Großvater seit 50 Jahren

Die Bretter im Badehaus (Boden) werden nicht mehr verrotten: das Geheimnis von modern + Großvater seit 50 Jahren

Der am stärksten gefährdete Ort im Bad ist der Boden. Auf dem Boden ist die Temperatur am niedrig...

Weiterlesen

Palettenbett. Eine sehr coole Sache!

Palettenbett. Eine sehr coole Sache!

Foto 1. Europaletten.Meine Frau und ich suchten ein großes Bett, aber sie machten vor nichts halt...

Weiterlesen